Neustart ins Leben

Herzlich willkommen auf meinem Blog.

Hallo, ich bin Britta.
Ende 2019 stand meine Welt still, als mein Mann starb.

 

Wir haben nie gelernt wie man trauert. Sterben und Tod sind in unserer Gesellschaft tabu. Aber es ist so wichtig darüber zu reden.

 

Ich wünsche mir, dass unsere Gesellschaft offener wird für das Thema Tod & Trauer. Nicht nur für Trauernde würde es leichter damit zu umzugehen – auch Kolleg*innen und Führungskräfte könnten mehr Sicherheit im Umgang mit Trauernden erlangen. Es braucht Raum für menschliche Bedürfnisse und Emotionen am Arbeitsplatz.

 

Hier blogge ich über meinen Weg mit der Trauer zu leben und daran zu wachsen. Ich habe die Trauer als Fortsetzung von Liebe begriffen. Akzeptanz, Dankbarkeit, Resilienz und das Ziel in Bewegung zu bleiben haben mir ein neues Leben eröffnet.

 

Aktuell absolviere ich eine Ausbildung zur Trauerbegleiterin bei Christine Kempkes. Ich möchte die Themen rund um Change-Management und New Work mit meiner Perspektive einer Trauernden bereichern.

Megan Devine
Blog

Über Trauer und das Leben